4 In entdeckt/ Ernährung/ Vegan

Schonend Entsaften mit dem Slow Juicer Klarstein

Oh, ich freu mich voll. Ich habe endlich einen Entsafter, mit dem ich mir meine morgendlichen Vitaminbomben zubereiten kann.

Normalerweise trinke ich morgens, wenn es draußen nicht all zu kalt ist, einen leckeren Smoothie. Da mir dies aber auf die Dauer etwas zu mächtig ist, wollte ich meine morgendlichen Flüssigkeitenkonsum auf ein neues Level bringen. Für meine Smoothies benutze ich seit anderthalb Jahren den Klarstein Herakles Smoothie Mixer und bin damit sehr zufrieden. Deswegen habe ich mich bei meiner Suche nach einem passenden Entsafter auch zuerst bei Klarstein umgesehen.

Das schöne bei Klarstein ist, dass die Preise erschwinglicher sind, als bei den meisten anderen Anbietern, die ich im Netz gefunden habe. Für Leute, die erstmal slowly in die Entsaftermaterie einsteigen wollen und einen etwas schmaleren Geldbeutel haben, ist dies natürlich eine feine Sache.

Flowjuicer Entsafter Slow Juicer 200W 80 U/min Edelstahl

Der Flowjuicer ist ein Slowjuicer. Dies bedeutet, dass der Entsafter nur eine sehr geringe Umdrehungszahl (80 Umdrehungen pro Minute) hat. Dadurch wird das Obst und Gemüse weder aufgeheizt noch erhitzt, so dass wertvolle Vitamine eher erhalten bleiben. Sehr cool ist auch, dass der Entsafter durch die geringen Umdrehungszahlen sehr leise ist, was von Vorteil ist, wenn du früh morgens nicht das ganze Haus über deinen bevorstehenden Saftkonsum informieren möchtest.

Entsaften mit dem Slowjuicer

Der Entsafter besteht nur aus wenigen Teilen, die ich dank der Beschreibung sehr easy direkt zusammen setzen kann. Die Öffnung ist etwas klein, sodass die Saftzutaten im Vorfeld klein geschnitten werden müssen.

Es gibt zwei Behälter, einen Trester für die Pressreste und einen Behälter für den Saft. Da dieser ein Fassungsvermögen von 600 ml hat, ist dieser Entsafter gut für Leute geeignet, die alleine leben und kleinere Mengen bevorzugen. Außerdem gibt es die Möglichkeit einzustellen, wieviel Fruchtfleisch du in deinem Saft haben möchtest, Eine Option, die ich persönlich sehr cool finde.

Die Reinigung ist sehr easy. Alle Teile, in denen der Saft war, werden einfach mit Wasser ausgespült. Außerdem gibt es noch eine mitgelieferte Bürste, die du für die Reinigung verwenden kannst.

Ein Saft Rezept für den perfekten Start in den Morgen

Für den Saft brauchst du:

  • 2 Pfirsiche
  • 1 Grapefruit
  • 1 Mango
  • 3 Möhren
  • Stück Ingwer

Die Mango, Grapefruit, und das Stück Ingwer vorher schälen. Danach alle Zutaten in Stücke schneiden und abwechselnd entsaften.

Kleiner Hinweis: Ich habe gemerkt, dass vor allem härteres Obst und Gemüse, sowie natürlich auch Zitrusfrüchte perfekt zum Entsaften geeignet sind. Da Mangos eher weich sind, ist es sinnvoll sie nicht am Stück, sondern alle Zutaten im Wechsel zu entsaften.

– Der Entsafter wurde mir für diesen Test von Klartstein zur Verfügung gestellt. Ich stelle auf diesem Blog nur Dinge vor, die mich zu 100 Prozent überzeugen. –

Regelmäßige Tipps für ein Leben aus deiner Intuition heraus und zeitgemäße spirituelle Inspirationen gibt es HIER.

Lad mich auf ’nen Kaffee ein!

4 Comments

  • Reply
    Rita
    24. Juli 2016 at 14:46

    Hallo!
    Hab mir auch letztens einen tollen Entsafter im Internet bestellt da ich gerne Fruchtsäfte trinke. Bin nach langer Suche über Vitality4Life.de/Entsafter gestolpert und habe mir gleich einen bestellt. Bin seither so zufrieden damit dass ich ihn nur empfehlen kann.
    lg Rita

    • Reply
      Maria Ma
      25. Juli 2016 at 10:13

      Hallo Rita,

      vielen Dank für den Tipp! 🙂

      Alles Liebe
      Maria

  • Reply
    Marco May
    24. Mai 2017 at 17:12

    Ich bin von dem Entsafter nicht begeistert, habe ihn 3x ausgetauscht bekommen und jedes Mal das gleiche Problem. Beim entsaften ist der Kunststoffdeckel gebrochen.

    Was ich allerdings super finde ist, der Service bei Klarstein und auch den kleinen Mixer zum mitnehmen.

    Wir haben uns jetzt von Philips den Entsafter gekauft. Es ist kein SlowJuicer, dafür lässt er sich super reinigen und für uns ist es ok da wir sen Saft auch direkt nach dem entsaften trinken.

    • Reply
      Maria Ma
      25. Mai 2017 at 18:49

      Hey Marco,

      das tut mir leid zu hören.
      Schön, dass du eine Lösung gefunden hast, die besser für dich passt.

      Viele Grüße
      Maria

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.