4 In Lifestyle/ Mind/ Yoga

Frühlingsimpressionen und ein Yoga-Workout, das dir gute Laune macht!

 

Da ich momentan ein bisschen busy bin, gibt’s heute ein paar Frühlingimpressionen für euch: Dieser riesige, wunderschöne, rosa Baum steht im Kölner Rheinpark und hat bei mir regelrechte Verzückungszustände ausgelöst. (Wahrscheinlich auch, weil ich momentan noch in der Großstadt lebe und mich über jedes Grashalm freue, dass sich durchs Beton bohrt.)

Gute-Laune-Mini-Yoga-Workout

Hier möchte ich euch noch ein harmonisierendes Mini-Yoga-Workout für gute Laune vorstellen. Ich bin ja schon seit längerem Asana-faul und im Umbruch, was meine Yogapraxis angeht. Deswegen passt diese 6 Minuten Einheit gerade perfekt in meinen Alltag. Sie eignet sich für morgens oder aber auch als kleiner Motivator zwischendurch. Viel Spaß dabei – Genieße das Leben und dich!

 

 

Hier bekommst du regelmäßige News über zeitgemäße Spiritualität und für ein Leben aus der Intuition heraus.

Lad mich auf ’nen Kaffee ein!

4 Comments

  • Reply
    yogastern
    17. April 2014 at 14:07

    Dein Baum vor dem schönen rosafarbenen Frühlingsbaum gefällt mir 🙂

  • Reply
    Maria Ma
    17. April 2014 at 14:28

    Danke, liebe Steffi! 🙂

  • Reply
    Silvi
    21. April 2014 at 13:04

    Schönes Bild von dir, kann man öfters sehen :)) !
    Geht mir gerade auch so, aber immerhin mach ich abends immer Planks, übe Handstand und einige Asanas. Ohne Zwang, soviel ich möchte.
    Liebe Grüße, Silvi

    • Reply
      Maria Ma
      22. April 2014 at 11:02

      Danke, meine Liebe! Ja, so ist das halt im Leben die Dinge sind in der ständigen Veränderung – auch die eigene Praxis. Wichtig ist doch, dass man die Dinge auch so sein lassen kann, ohne sich zu etwas zu zwingen, was man eigentlich selbst verneint. 😉
      Bis bald, Liebes!
      :*

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.