4 In Hinduismus/ I ♥ KIRTAN/ Indien/ Lifestyle/ Meditation/ Mind/ Nachhaltigkeit/ Spiritual/ Vegan/ Yoga

Entdeckt: Yogan – das Buch, Gaiatrees & Hindu-Orakelkarten

1. Überraschenderweise war ich sehr gerührt, als ich das Buch Yogan: Veganes Leben und Yoga von Dominik das erste Mal in den Händen hielt. Ich kenne seine Arbeit schon seit längerem von Facebook und finde sie bemerkenswert. Das Buch ist eine weitere Manifestation seiner wunderbaren Message: Yoga und veganes Leben ist zeitgemäß, gesund und leicht umsetzbar.

Das yogane Lebenskonzept ist für alle Menschen, die bewusst und nachhaltig leben wollen. In dem Buch bekommst du eine Einführung in die Philosophie und Praxis des Yoga, sowie Infos zu den Grundlagen einer vollwertigen pflanzlichen Ernährung und einer veganer Lebenseinstellung. Zudem gibt es viele praktische Umsetzungstipps und Superfood-Rezepte, die dir den Einstieg in eine yogane Welt erleichtern. Auf jeden Fall empfehlenswert!

2. Die Gaiatrees – das sind Dana und Martin, die sich im Jahr 2012 musikalisch gefunden haben. Mit ihrem Album “Surrender” sind sie letztes Jahr ganz frisch an den Start gegangen und touren nun fleißig durch Deutschland und veranstalten Mantra-Konzerte und Klang-Yoga-Stunden. Mein Lieblingssong der CD ist ganz klar “Jay ganga ma” eine Liebeserklärung an den heiligen Fluss Ganges in Indien. Wer sich ein Album zulegen möchten, kann das über die Homepage der Gaiatrees machen, oder direkt eine Mail an info@gaiatrees.com schreiben . Die beiden sind übrigens auch bei Facebook und freuen sich auf ein Like von euch.

3. Das Orakel der indischen Götter ist wirklich magical. Ich habe es mir letzten Sommer gekauft und benutze sie seitdem nahezu jeden Morgen. Wer glaubt sich eine Karte aus diesem wunderschönen Set zu ziehen sei purer Hokuspokus, dem kann ich nur empfehlen es mal auszuprobieren. Es ist sehr meditativ und macht wahnsinnig Spaß. Du kannst einen tiefen Zugang zu deiner Intuition und deiner aktuellen Energie bekommen, wenn du dich ganzherzig darauf einlässt. Und obendrein lernst du noch eine Menge über die hinduistische Götterwelt. Denn das Kartenset kommt mit einem Buch, in dem jede Gottheit und Karte grandios beschrieben wird. Mein Highlight der Letzten Monate!

Hier bekommst du regelmäßige News über zeitgemäße Spiritualität und für ein Leben aus der Intuition heraus.

Lad mich auf ’nen Kaffee ein!

4 Comments

  • Reply
    Karmindra
    25. Februar 2015 at 10:36

    Oh das Orakelset würde mich ja auch reizen! Die Karten sehen sehr schön aus. Werde ich mal im Hinterkopf behalten 🙂
    Danke für deine wie immer wunderbaren Beiträge.

    Liebe Grüße,
    Karmi

    • Reply
      Maria Ma
      25. Februar 2015 at 14:08

      Hey Karmi,

      danke für deinen lieben Kommentar. 🙂

      Ganz liebe Grüße
      Maria Ma

  • Reply
    Padma Kumari
    6. April 2015 at 13:26

    Liebe Maria Ma,

    bin gerade auf deine Seite gestoßen und begeistert! <3 Tolle Beiträge zum yogischen Life-Style!
    Habe schmunzeln müssen, da ich selber die selben Orakelkarten seit längerer Zeit fast täglich benutze und vollauf fasziniert bin! Ich mag die passenden Affirmationen, die auch für Kurzmeditationen super geeignet sind!

    Freu mich auf weitere Beiträge!
    ligrü & namastè

    • Reply
      Maria Ma
      6. April 2015 at 15:56

      Liebe Padma,

      danke für deinen Besuch und deinen Kommentar.
      Jaa, die Karten sind der Hammer. Ich lege sie mir immer einmal für die Woche und auch zwischendurch.
      Das macht so Spaß. 🙂

      Alles Liebe und hoffentlich bis bald,
      Maria Ma

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.