63 In Anzeige/ Ayurveda/ Mind

Welcher Ayurveda Typ bist du?

HARALD SCHNAUDER | FOTOGRAFIEAyurveda ist die älteste Natur- und Gesundheitswissenschaft der Menschheit. In Indien findet man nahezu an jeder Ecke eine ayurvedische Praxis. Natürlich habe ich mir schon mehrmals eine ausgiebige ayurvedische Behandlung gegönnt. Mein absolutes Highlight war bis jetzt der Shirodhara – ein Stirnguss mit warmen Öl, der mich nach einer sehr stressigen Phase von meinem emotionalen Stress befreite.

Das Schöne am Ayurveda ist, dass der Mensch ganzheitlich gesehen wird. Es werden nicht schnelle Maßnahmen ergriffen, nur um vorübergehend die Symptome zu bekämpfen. Die tieferliegende Ursache der Erkrankung wird ausfindig gemacht.

Ayurveda ist nicht nur eine traditionelle Heilkunst, sondern auch eine Lebensphilosophie. Wenn wir in Harmonie mit unserer eigenen Natur und der Umwelt leben, können wir Krankheiten vorbeugen, oder gar nicht erst entstehen lassen.

Die drei Doshas: Vata, Pitta, Kapha

Die Grundlage im Ayurveda bilden die drei Funktionsprinzipien: Vata, Pitta, Kapha. Sie setzen sich aus den Elementen: Erde, Wasser, Feuer, Luft und Äther zusammen. Die Elemente sind in der ganzen Natur, aber auch in unserem Körper und Geist vorhanden. Damit wir in Gesundheit leben, ist es wichtig, dass sich diese drei Doshas im Gleichgewicht befinden.

Vata

Vata besteht aus den Elementen Luft und Äther und ist das Bewegungsprinzip. Vata ist eng mit dem Nervensystem verbunden. Wenn das Vata-Dosha in Harmonie ist, ist der Geist friedvoll und man fühlt sich leicht, kreativ und enthusiastisch.

Pitta

Pitta werden die Elemente Wasser und Feuer zugeordnet, wobei Feuer die Grundlage bildet. Pitta ist das Energieprinzip und für den Stoffwechsel verantwortlich. Das Dosha regelt unseren Wärmehaushalt und steht für unseren Intellekt und emotionalen Ausdruck. Wenn das Pitta-Dosha im Gleichgewicht ist, haben wir viel zielgerichtete Energie, eine gute Verdauung, sind begeisterungsfähig und zufrieden.

Kapha

Kapha ist das stabilisierende und erhaltende Prinzip des Körpers. Es setzt sich aus den Elementen Erde und Wasser zusammen. Kapha reguliert den Flüssigkeitshaushalt und fördert unsere natürlichen Abwehrkräfte. Wenn das Kapha-Dosha im Gleichgewicht ist, fühlen wir uns psychisch stabil, haben Kraft, Geduld und ein gutes Immunsystem.

Da wir Menschen sehr unterschiedlich sind, hat jeder von uns eine individuelle Konstitution. Das bedeutet, dass es unterschiedliche Ayurveda-Typen gibt, bei denen verschiedene Doshas im Vordergrund stehen.
>>>Hier kannst du direkt online den Test machen und Hinweise bekommen, wie deine individuelle Konstitution beschaffen ist.

Hinweis: Ein Online-Test ersetzt natürlich nicht die Konsultation eines ayurvedischen Arztes.

Die Ayurveda-Oase in Bad Meinberg

Ayur_Dr-Aruna-Sundari_Konsultation-09Bist du neugierig auf Ayurveda geworden und möchtest mehr über diese wunderbare Heiltradition erfahren?

Dann möchte ich dir hier die Ayurveda Oase in Bad Meinberg vorstellen. Die Ayurveda Oase befindet sich in Europas führenden Yoga-Seminarhaus und Ausbildungszentrum: dem Yoga Vidya Ashram in Bad Meinberg.

Im ayurvedischen Bereich erwarten dich viele kompetente Ansprechpartner, wie z.B. Julia Lang, die Heilpraktikerin ist und die Oase leitet. Aber auch die indische Ayurveda Ärztin Dr. Aruna Rajendran, die individuelle Ayurveda Therapien und Pancha Karma Kuren durchführt. Hier kannst du das ganze Team kennenlernen.

Du hast vor Ort die Möglichkeit dich spezifisch beraten zu lassen und individuell auf deine Bedürfnisse abgestimmte Ayurveda Anwendungen zu bekommen. Außerdem kannst du natürlich am täglichen Yoga und Meditationsprogramm teilnehmen und eine vollwertige, vegan-biologische Ernährung sowie die wunderschöne Umgebung genießen.

Übrigens: Alle Anwendungen werden mit pflanzlichen Stoffen durchgeführt, somit ist die komplette Ayurvedaoase zu 100% vegan.

Verlosung (Die Verlosung ist beendet!)

Ich habe gute Neuigkeiten. Denn wir verlosen 1x ein wunderbares Wochenende für eine Person bei Yoga Vidya Bad Meinberg inklusive einer kleinen Konsultation und einer Teilmassage. (Bei akuten Beschwerden Verrechnung mit einer großen Konsultation möglich.)

Wenn du an der Verlosung teilnehmen möchtest, schreibe einen Kommentar unter diesen Beitrag und erzähle uns, warum gerade du das ayurvedische Wochenende gewinnen solltest. Die Verlosung endet am 21.12.15. Den Gewinner werden wir am 22.12.15 per Zufallsgenerator ermitteln und per Mail kontaktieren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Bildcredit: Yoga-Vidya

– In Kooperation mit Yoga Vidya. –

Regelmäßige Tipps für ein Leben aus deiner Intuition heraus und zeitgemäße spirituelle Inspirationen gibt es HIER.

Lad mich auf ’nen Kaffee ein!

63 Comments

  • Reply
    Marion
    16. Dezember 2015 at 10:45

    Liebe Maria!
    Ich möchte das Ayurveda-Wochenende gewinnen, weil es eine optimale Auszeit zwischen all den beruflichen Terminen wäre. Und weil ich Bad Meinberg schon vermisse… Mit dem Gewinn hätte ich einen guten Grund, mich die 7 Stunden (pro Richtung) in den Zug zu setzen und endlich wieder einmal hin zu fahren.

  • Reply
    Mareile
    16. Dezember 2015 at 10:56

    Ich möchte sooo gerne Gewinnen .-)

  • Reply
    Andrea
    16. Dezember 2015 at 11:25

    Das Wochenende wäre perfekt um mein Vata wieder ins Gleichgewicht zu bringen und im neuen Jahr endlich mit dem Neuanfang zu starten, den ich schon so lange plane.
    Vielen Dank für die tolle Verlosung <3

  • Reply
    Gudrun
    16. Dezember 2015 at 11:34

    Das Wochenende wäre toll als guter Start in einen neuen Vorsatz. 😉

  • Reply
    Daniela
    16. Dezember 2015 at 11:35

    Ich würde gerne dieses Wochenende gewinnen um weiterhin herauszufinden mit welcher Ernährung ich endlich mal beschwerdefrei werde. Außerdem stresst mich mein Job sehr und ich bin Dauer-verspannt. Es wäre also perfekt!

  • Reply
    Michaela Liske ( FB: Michelle Liske)
    16. Dezember 2015 at 11:39

    Ich möchte das Wochenende gerne gewinnen, da mein Vata spürbar zu hoch ist und ich die negativen Folgen spüre. Ein professioneller “Impuls” mit persönlichem Kontakt zur aktiven Selbstregulierung wäre sehr schön. Ausserdem kenne ich Bad Meinberg noch nicht und bin einfach neugierig.

  • Reply
    Sonja
    16. Dezember 2015 at 11:46

    Ich bin schon länger an Ayurveda interessiert. Habe auch ein Kochbuch, koche sehr gerne indisch und liebe die vielen Gewürze. Aber der richtige Einstieg fehlt mir bisher. Ich denke das wäre die Gelegenheit Ayurveda besser kennenzulernen. Ich würde mich freuen…

  • Reply
    Petra Szczepaniak
    16. Dezember 2015 at 11:47

    Ich liebe ayurveda. Aber es wäre das erste mal, dass ich mich in professionelle Hände begebe. Es gibt noch so viel zu entdecken.

  • Reply
    Cornelia Manderscheid
    16. Dezember 2015 at 11:52

    Bis jetzt habe ich nur selber ein bisschen in Ayurveda “reingeschnuppert”, würde sehr gerne mehr erfahren, vor allem von lieben Menschen, die sich damit auskennen 🙂

  • Reply
    Kalidas
    16. Dezember 2015 at 11:58

    Weil ich gerade die entspannende Kraft der sanften, massierenden Berührung gut gebrauchen kann.

  • Reply
    Christine
    16. Dezember 2015 at 12:28

    Liebe Maria Ma, ich würde gerne das Wochenende gewinnen, weil sich in diesem Jahr viel für mich verändert hat und das Wochenende perfekt wäre zum auftanken.

  • Reply
    Maria Palfinger
    16. Dezember 2015 at 12:36

    Weil ich alleinerziehend bin, mein letzter Urlaub bereits fast 8 Jahre her ist und das für mich mal eine richtig tolle Auszeit wäre. <3

  • Reply
    Angelika
    16. Dezember 2015 at 14:42

    Ich bin sehr an Ayurveda interessiert und weiß noch zu wenig darüber. Außerdem möchte ich gerne mal wider nach Bad Meinberg 🙂

  • Reply
    Floria Morina
    16. Dezember 2015 at 14:48

    Liebes, ich würde sehr gerne dieses Wochendende gewinnen, weil ich mein Pitta schon immer vermutete und es einfach besser mit Ayurveda verstehen möchte. Ist wäre eine schöne Reise zu mir Selbst und voller Hingabe und Vertrauen.

  • Reply
    Yvonne
    16. Dezember 2015 at 15:01

    Liebe Maria Ma,da muss ich echt schmunzeln…. der Artikel kommt genau zur richtigen Zeit! Ich bin zwar kein Neuling auf dem Gebiet, doch gerade gestern habe ich beschlossen, mich noch intensiver mit den Thema Ayurveda auseinander zu setzten…. Und was gibt es da genialeres, als die Absicht mit Leben zu füllen und direkt in die Praxis umzusetzen?!? Danke für deinen Beitrag Alles Liebe Yvonne

  • Reply
    Birgit Ellinger
    16. Dezember 2015 at 15:14

    2015 war für mich ein sehr arbeitsreiches Jahr mit vielen Herausforderungen. Deshalb würde ich mich soooo freuen zu gewinnen.

  • Reply
    Alopa
    16. Dezember 2015 at 17:35

    Ich beschäftige mich immer wieder mit Ayurveda, es fällt mir aber auch immer wieder schwer dranzubleiben. Ein ganzes Wochenende damit zu verbringen würde mir gerade so gut tun. In diesem Yoga-Zentrum war ich vor einigen Jahren für einige Tage mit einer 5 Rhythmen-Gruppe und ich würde gerne nochmal dort eintauchen oder gerade untertauchen.

  • Reply
    Martina
    16. Dezember 2015 at 19:56

    Ich würde so gerne meine Seele baumeln lassen…und Ayurveda besser kennenlernen….liebe Grüsse Martina

  • Reply
    Denise
    16. Dezember 2015 at 20:27

    Was kann es Schöneres geben, als das neue Jahr mit einem Ayurveda-Wochenende zu beginnen? Das wäre fantastisch ⭐️

  • Reply
    Karin Edwards-Wallace
    16. Dezember 2015 at 21:00

    ich würde gerne mehr über Ayurveda erfahren und lernen.

  • Reply
    Simone Gerhard
    16. Dezember 2015 at 21:03

    Für mich wäre es der perfekte Abschluss der zweijährigen Yogalehrer-Ausbildung, die ich im Januar abschließen werde:-)) … und dann mal schauen: Ayurveda-Berater?

  • Reply
    Monika Szecowka
    16. Dezember 2015 at 21:10

    Ich möchte sooo gerne das Ayurveda-WE gewinnen, damit ich meine Dosha wieder ins Gleichgewicht bringe. LG Monika

  • Reply
    sabine
    16. Dezember 2015 at 21:19

    Nach tiefem eintauchen ins Yoga….jetzt auch noch ins Ayurveda…das wäre ein Traum…

  • Reply
    Josi
    16. Dezember 2015 at 21:58

    Ich stehe grade am Anfang und würde mithilfe der professionellen Einschätzung gerne so richtig tief abtauchen in diese wunderbare Welt.
    Das wäre das beste Weihnachtsgeschenk!
    Viele Grüße
    Josi

  • Reply
    Svantje
    16. Dezember 2015 at 22:25

    Ich war vor zwei Jahren in Bad Meinberg und habe die Zeit dort sehr genossen, ein toller Energie-Ort. Ich würde mich freuen, dort wieder Zeit verbringen zu können und Aryuveda besser kennenzulernen. 🙂 Om shanti!

  • Reply
    yogascha
    16. Dezember 2015 at 22:26

    Meine Schulter tut vom Schreiben weh… Brauche Entspannung!

  • Reply
    Katarina
    16. Dezember 2015 at 22:34

    Ich würde gerne ins Gleichgewicht kommen, mein Pitta reizt und entzündet mich momentan zu sehr. Alles Liebe, Katarina

  • Reply
    Aida Pachciarek
    16. Dezember 2015 at 22:52

    Liebe Maria,
    Seid Jahren bin ich Mitglied bei Yoga Vidya und dank euch allen,besonderes Sukadev Bretz und seine Schulung, habe ich meine vierjährige yoga Ausbildung zu Ende geschafft. Ich war sehr krank und durch eure Unterstützung, ohne das ihr das gewusst habt, habe ich wieder Lust zum Leben und zum treumen. Ayurweda wird die nexte Herausforderung für mich, Die ich mir von Herzen gewünscht habe. Ich würde mich sehr freuen wenn ich das Wochenende gewinnen würde.
    Herzliche Grüße, Aida

  • Reply
    Eric
    16. Dezember 2015 at 22:57

    Ich sollte es gewinnen, weil…. einfach so! Ohne ausgeschmückte, mega spirituelle Begründungen!

  • Reply
    Tripura
    16. Dezember 2015 at 23:06

    Ich würde gerne mehr über Ayurveda erfahren und entspannen…

  • Reply
    Uma
    16. Dezember 2015 at 23:23

    Es wäre mein Weihnachtswunsch …………..

  • Reply
    Janjiii
    16. Dezember 2015 at 23:58

    Ich würde das wochenende gerne für meine Mutter gewinnen. Ich durfte schon Zeit in Bad Meinberg verbringen, mit den wunderbaren Menschen von Yoga Vidya sein. in dieser zeit hat meine Mumi den kleinen Ponyhof allein gewuppt und ich würde mir eine kleine wohlfühl Auszeit für sie so wünschen. Euch allen wünsch ich besonders schöne tage der liebe in dieser vorweihnachtszeit

  • Reply
    Sarah Mo
    17. Dezember 2015 at 0:08

    Ich wollte schon immer mehr über Ayurveda erfahren und ich habe gerade eine recht stressige Zeit hinter mir. Da würde es sehr gut passen 🙂

  • Reply
    Julian
    17. Dezember 2015 at 0:33

    Ich würde gerne mehr über Ayurveda erfahren und das wär doch der perfekte Start.

  • Reply
    Heike
    17. Dezember 2015 at 8:44

    Weil ich ein extrem neugieriger Mensch bin und bisher von Aryuveda keine Ahnung habe ;o)

  • Reply
    Markus
    17. Dezember 2015 at 8:47

    Hallo Maria, ich liebe Yoga und finde Ayurveda total interessant und würde gern mehr darüber erfahren! Kann das Wochenende sehr gut gebrauchen zum Abtauchen aus dem Stress der sonst im nächsten Jahr ansteht.
    Ich wünsche Dir und Deinen Projekten alles Liebe und Gute für 2016

    Om shanti!

  • Reply
    Edda Thiel
    17. Dezember 2015 at 10:09

    Ich würde so gerne gewinnen, weil mein Körper gradewegs auf eine Diabetes 2 zusteuert und ich ziemlich hilfslos bin. Da ich schon sehr lange mit Ayurveda liebäugele, wäre das ein wunderbarer Einstieg..Om shanti…Edda

  • Reply
    Kimbely
    17. Dezember 2015 at 12:32

    Ich würde das so gerne gewinne, da ich im ersten Semester Naturheilverfahren studiere und anschließend ein Master-Studium im Ayurveda machen werden.
    Ich kenne meinen Typ selbst noch nicht, habe aber großes Interesse daran, ihn zu erfahren. Ich koche sehr oft ayurvedisch und so könnte ich es für mich perfekt machen und auch auf meinem Blog davon berichten, wie sich mein Wohlbefinden auf diese Weise geändert hat 🙂
    Ich würde mich unglaublich freuen!

  • Reply
    Lucia
    17. Dezember 2015 at 13:45

    Ich wollte schon lange mal in die Ayurveda-Oase kommen – und so ein Ayurveda-Wochenende würde mir super guttun! Ayurveda finde ich total faszinierend, manche Praktiken oder Grundsätze kenne ich schon, aber so einen richtigen Einstieg habe ich noch nicht gefunden, da würde ich mich riesig über den Gewinn freuen!

  • Reply
    Premgeet Kaur
    17. Dezember 2015 at 15:18

    Ich verdiene das Wochenende so sehr wie jeder Andere hier auch. 😉 In den letzten Jahren kam Urlaub zu kurz, und so ein Kurzurlaub wäre genau das Richtige, um die Batterien wieder aufzufüllen. 🙂

  • Reply
    Sabine
    17. Dezember 2015 at 17:34

    Hallo 🙂

    Ich beschäfige mich viel und gerne mit Yoga, kenne Ayurveda bisher aber kaum. Daher wäre es die perfekte Gelegenheit, um auch mal diese Seite kennenzulernen. Ich bin neugierig auf meinen Typen und wie damit meine Gesundheit am besten fördere :-).

    Liebe Grüße,
    Sabine 🙂

  • Reply
    Kremer Christine
    17. Dezember 2015 at 17:53

    Ich gewinne das Wochenende, um meine Energien in Bad Meinberg aufzuladen . Ich möchte gern das Ayurvedazentrum kennen lernen und bin gespannt auf die Konsultation!

  • Reply
    Brigitte Reber
    17. Dezember 2015 at 20:16

    Ayurveda fasziniert mich schon lange und ich möchte gerne vieles darüber lernen. Diese Wochenende wäre ein toller Einstieg! Brigitte

  • Reply
    Tanja
    17. Dezember 2015 at 23:31

    Ich würde mich sehr über das Wochenende freuen, um mehr über Ayurveda zu erfahren und in mein Leben zu integrieren!

  • Reply
    Simone Gentner
    17. Dezember 2015 at 23:38

    Das wäre endlich der Auslöser, um nach Bad Meinberg zu fahren. Sehr gerne möchte ich das Wochenende gewinnen.

  • Reply
    Susanne
    18. Dezember 2015 at 1:23

    Ich möchte gerne das Wochenende gewinnen, weil es mir sehr gut tun würde nach diesem anstrengendem Jahr und weil ich aus dem Angebot bei Yoga Vidya schon viel kenne, nur die Ayurveda Oase noch nicht. Da laufe ich immer vorbei und denke “jetzt erst mal diese Ausbildung machen und dann…… nächstes Mal wenn ich hier bin, dann mache ich eine Konsultation in der Ayurveda Oase”

  • Reply
    Trish
    18. Dezember 2015 at 2:36

    Ich habe nach mehreren Schichsalsschlägen und nach einer Misslungenen Op im März einen gelähmten und tauben Fuß der Gewinn ließe mich Kraft schöpfen für den weiteren Kampf zurück ins Leben….

  • Reply
    Jasmine
    18. Dezember 2015 at 17:20

    Ich möchte soo gerne gewinnen. Ein Ayurveda Wochenende ist schon lange ein grosser Traum…

  • Reply
    Susanna
    18. Dezember 2015 at 19:34

    Liebe Maria, wie gerne würde ich das Wochenende gewinnen……

  • Reply
    Thoma
    19. Dezember 2015 at 0:09

    Ich würde das Wochenende genießen und meine Kapha Typ mal ne Pause gönnen und auftanken..Vielleicht ist Laxmi ja gnädig mit mir 🙂

  • Reply
    Elvira
    19. Dezember 2015 at 11:17

    Liebe Maria, ich freue mich sehr, wenn es für mich vorgesehen ist, dieses Wochenende zu gewinnen 🙂 Ich bin neugierig, aufgeschlossen und voller Freude, welche positiven Auswirkungen mit Ayurveda auf mein gesamtes Wesen haben kann! Ich habe schon mal interessiert hineingeschnuppert, aber noch nicht den Elan entwickelt, meine Erfahrungen umzusetzen. Ich freue mich sehr über eine Gelegenheit mit dir dazu 🙂 Alles Gute und einen schönen 4. Advent! Elvira

  • Reply
    Cornelia Nicodemus
    19. Dezember 2015 at 17:05

    Was für ein unangenehmer Wettbewerb hier drch die Ausgangsfrage hier entsteht. Das erinnert mich an Shakespeares King Lear, Szene 1, in der die drei Töchter dem greisen König mit Worten ihre Liebe bekunden sollen, damit er das Königreich unter ihnen aufteile. Die Jüngste, genannte Cordelai, kann und will in diesem heuchlerischen Wettstreit nicht mitmachen. “Unhappy that I am, I cannot heave My heart into my mouth”, sagte sie. Alle hier sollten ein Ayurveda-Wochenende gewinnen – einfach weil es gut tut!

  • Reply
    Konny
    20. Dezember 2015 at 20:34

    Hallo liebe Maria,
    ich bin verliebt in Ayurveda, doch brauche ich ab und an wieder einen Impuls für die Umsetzung in den Alttag. Daher würde ich mich über dieses wertvolle Weihnachtsgeschenk besonders freuen.
    Om Shanti
    Konny

  • Reply
    imara
    21. Dezember 2015 at 12:02

    ich kenne ayurveda noch nicht.

    aus neugier auf das leben, würde ich es gerne kennen lernen.

    imara

  • Reply
    Anüz Allen
    21. Dezember 2015 at 13:16

    Hallo, ich bin eine Yoga Lehrerin und habe dieses Jahr einige Gesundheitsprobleme gehabt, die mir vielleicht irgendwie zeigen moechten, dass diese Beruf nicht fuer mich ist, oder besser, dass ich etwas veraendern soll. Deswegen ist jetzt meine grosse Beduerfnisse, meinen Koerper durch mehrere Ebenen besser zu verstehen. Mit Ayurveda habe ich mich nie richtig beschaeftigt und vielleicht waere es fuer mich eine grosse Hilfe. Vielen Dank, Om Shanti *

  • Reply
    Veronika
    21. Dezember 2015 at 14:06

    Das wäre toll!
    Ich bitte selber Ayurveda Behandlungen und bin sehr neugierig !

  • Reply
    Cornelia Manderscheid
    21. Dezember 2015 at 15:04

    Ich würde es wahnsinnig gerne mal ausprobieren. Das wäre eine ideale Gelegenheit.

  • Reply
    Vanni
    21. Dezember 2015 at 15:55

    Schon seit meiner Kindheit leide ich an Depressionen und habe im Moment eine ziemlich schwere Phase – irgendwie komme ich nicht heraus. Yoga hilft mir sehr, damit umzugehen, und ich kann mir gut vorstellen, dass auch Ayurveda eine weitere Stütze sein könnte.

  • Reply
    Kia (@kiahampel)
    21. Dezember 2015 at 16:51

    Ich bin sehr neugierig und würde es daher gerne einmal ausprobieren 🙂

  • Reply
    Jördis Johannson-Peine
    21. Dezember 2015 at 19:49

    Ich würde das Wochenende gerne gewinnen, weil mich die Ayurvedische Heilkunst sehr interessiert und ich ein gesundheitliches Problem habe, dass ich gerne alternativ und ganzheitlich behandeln würde…❤

  • Reply
    Eva
    21. Dezember 2015 at 22:40

    für mich würde ein ayurvedisches Wochenende im neuen Jahr einen perfekten Anfang für ein glücklicheres und wunderbares Jahr 2016 bedeuten, mit dem ich dann einmal richtig tabula rasa machen kann und alle Erfahrungen, die ich 2015 machen durfte/ musste, liebevoll anzunehmen und dann gehen zu lassen.
    Es wäre einfach perfekt.

  • Reply
    Elke
    22. Dezember 2015 at 0:45

    Ich möchte gerne Yoga Vidya kennenlernen

  • Reply
    Maria Ma
    22. Dezember 2015 at 20:51

    Hallo ihr Lieben,

    vielen Dank für eure großartige Beteiligung.
    Das Ayurvedawochenende gewonnen hat die liebe Sabine.

    Ich wünsche euch allen besinnliche Feiertage!
    Alles Liebe
    Maria Ma

  • Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.