2 In Ernährung/ Vegan

Green & gold: Der ultimative Herbstsmoothie

Smoothie Rezepte ganzherzig

Die Tage werden kürzer und die Natur verändert sich. Mit zarten Schritten bewegen wir uns in Richtung Herbst. Das Grün der Bäume verwandelt sich in wunderschönes rot und gold und lässt damit eine gemütliche, wohlige Stimmung entstehen. Auch meine Smoothie Rezepte passen sich farblich diesen Veränderungen an und so packe ich mir seit neustem Kurkuma in meine morgendlichen Shakes. Inspiriert wurde ich übrigens durch den early-bird-Smoothie im Happy Mind Magazine.

Kurkuma – Spice up your life

Kurkuma ist eine indische Zauberknolle, die zur Familie der Ingwergewächse gehört. In Indien genießt Kurkuma ein hohes Ansehen und ist nicht nur Hauptbestandteil der indischen Küche, sondern auch Wunderwaffe der ayurvedischen Medizin und außerdem kosmetisch einsetzbar. Auch zum Einfärben von Kleidung, Papier etc. eignet es sich und wurde vor Aufkommen der synthetischen Farbstoffe zum Färben der wunderschönen orangen Swami-Roben benutzt.

Ein paar Fakten zu Kurkuma:

  • hat eine reinigende und energiespendende Wirkung
  • ist entzündungshemmend
  • stärkt das Immunsystem
  • hilft bei Nervenschwäche und mentalen Problemen
  • wird bei Kreislaufbeschwerden eingesetzt

Gründe genug um öfters Kurkuma zu konsumieren, oder? Nicht umsonst trinken viele Inder täglich ein Glas Milch mit einem Löffel Kurkuma inside.

>>> Hier bekommst du ein Sweets-Rezept für vorzügliche schmeckende Kurkuma Kugeln zum kostenlosen Download.

Zutaten für den green & gold Herbstsmoothie

  • 2 Bananen
  • 1 Mandarine
  • 1 Kiwi
  • eine handvoll Kohlrabiblätter
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • etwas Zitronensaft
  • Reismilch

Alle Zutaten in einen Behälter füllen und im Anschluss die Reismilch drüber kippen. Dann alles mit einem Pürierstab, oder Mixer durchpürieren und in ein Glas füllen.

Ich wünsche dir fröhliches Genießen und einen bezaubernden Herbstanfang!

2 Comments

  • Reply
    Christina
    28. November 2014 at 14:23

    Das hört sich super gut an und wird sofort ausprobiert! Ganz liebe Grüße <3 C**

    • Reply
      Maria Ma
      28. November 2014 at 19:57

      Yayy, das freut mich sehr! 🙂 Lass es dir schmecken, meine Liebe. <3

    Kommentar verfassen