0 In Allgemein/ Anzeige/ Vegan

#1 Meine Ernte | Ich freue mich auf meinen ersten eigenen Gemüsegarten

Meine Ernte
Ich habe Neuigkeiten!

Diese Saison feier ich meine Premiere als Gemüse-Gärtnerin. Ich bin schon etwas aufgeregt. Denn meine Ernte stellt mir ganze 45 qm Land zur Verfügung, die ich dieses Jahr bewirtschaften werde. Ich habe schon länger den Wunsch mich, wenn auch nur anteilig, selbstzuversorgen. Jedoch scheiterte mein erster und letzter Versuch auf meiner ehemaligen Kölner Dachterrasse durch die kochend heiße Mittagssonne, die innerhalb kürzester Zeit meine zarten Pflänzchen verglühte.

Dieses Jahr wird alles anders.

Meine Ernte stellt mir nicht nur die Fläche zur Verfügung, sondern übernimmt auch die professionelle Vorbepflanzung mit 20 Gemüsesorten. Zu den Sorten gehören die tollsten Sachen. Ich freue mich besonders auf Spinat, Rucola, Kürbis und Mangold.

Es wird außerdem eine Rund-um-Betreuung durch Gärtnerbriefe, kostenfreie Workshops und regelmäßigen Gärtnersprechstunden mit dem Landwirt vor Ort geben. Das Projekt ist somit perfekt für alle geeignet, die sanft in die Materie Gärtnern einsteigen möchten.

(1)

Meine Ernte | Gemüsebeete deutschlandweit

Mein Gemüsebeet befindet sich in Bottrop-Kirchhellen. Aber es gibt noch viele weitere Standorte in ganz Deutschland. Vor allem Großstädter, die beim umgraben abschalten wollen, kommen voll auf ihre Kosten. Hier findest du alle Orte, an denen du deinen persönlichen Gemüse-Garten mieten kannst.

Infoveranstaltung auf dem Hof Sagel in Bottrop-Kirchhellen

Am Dienstag den, 21. März 2017 um 19:00 Uhr geht es bei mir mit einer Infoveranstaltung los. Zu der Veranstaltung ist natürlich jeder eingeladen, der Interesse an einem eigenen Gemüsebeet hat und das Projekt meine ernte gerne näher kennenlernen möchte. Die Adresse ist: Hof Sagel, Am Dahlberg 8 in 46244 Bottrop-Kirchhellen.

-> Natürlich werde ich in den nächsten Monaten fleißig über das Projekt berichten. Für regelmäßige updates folge mir auf Instagram und Facebook.

No Comments

Kommentar verfassen